Veranstaltungen «Buch & Bildung»

Das Buch ist tot! Es lebe das Buch!

Die Jesuitenbibliothek organisiert in regelmässigen Abständen Buchpräsentationen, Lesungen und Gespräche. Leitung des Programms: Franz-Xaver Hiestand SJ

  • «Das aktuelle Buch»: Buchpräsentation von Neuerscheinungen, in der Regel mit den Autoren
  • «Buch im Gespräch»: Kurzpräsentation von Büchern mit gemeinsamer Lektüre und moderiertem Gespräch
  • «Das Buch der Bücher»: Biblische Bücher als Literatur gelesen. Kurzpräsentation, gemeinsame Lektüre und Gespräch
  • «Buch und Film»: Präsentation und Gespräch zu Büchern und ihrer Verfilmung. Filmvorführungen
26.03.2019 | Das aktuelle Buch

Geistliches Weggeleit

"Geistliches Weggeleit zur vollkommenen Kontemplation und zum inneren Frieden" von Miguel de Molinos - Anmerkungen von Prof. Dr. Mariano Delgado

Der in Rom wirkende spanische Priester Miguel de Molinos (1628–1696) gehört zu den großen spirituellen Autoren des Barocks.

Prof. Dr. Mariano Delgado ist Professor für Kirchengeschichte an der Universität Fribourg.

Ort: Jesuitenbibliothek, Hirschengraben 74 in Zürich; Beginn: 19.00

Mehr

16.04.2019 | Das Buch der Bücher

Der erste Brief des Apostels Paulus an die Korinther

Lektüre und Gespräch mit Pater Rutishauser SJ

Es ist das Buch der Bücher: die Bibel. Dr. Christian M. Rutishauser SJ, Provinzial der Jesuiten in der Schweiz, führt in diesen zentralen Brief des Apostels Paulus ein. Gemeinsam werden anschliessend Abschnitte des Textes gelesen und diskutiert.

Ort: Jesuitenbibliothek, Hirschengraben 74 in Zürich; Beginn: 19 Uhr

News

Eine Option für das Buch

Eröffnung der ≪Jesuitenbibliothek Zürich≫

Ein grosses Bauprojekt ist abgeschlossen: Am 1. März wird die ≪Jesuitenbibliothek Zürich≫ in neuen Räumen und mit mehr Service für Besucher am Hirschengraben 74 eröffnet. Alle Interessierten …

Mehr